Veröffentlicht von am 03. Jan 2017 in
LIQID (exklusiv bei FQ)

LIQID-Anlagestrategien bieten mit der Investment Expertise von HQ Trust Anlegern eine Vermögensverwaltung wie sie sein sollte: einfach, günstig und digital.

Mit einem verwalteten Kundenvermögen von über 400 Millionen Euro zählt LIQID zu den 5 größten digitalen Vermögensverwaltern Europas. Die Portfolios schneiden sowohl im Vergleich mit anderen digitalen Anbietern als auch den klassischen Vermögensverwaltern weit überdurchschnittlich ab. Dies bestätigen unter anderem Capital, Stiftung Warentest sowie die unabhängige Bewertungsinstanz first five. Darüber hinaus bauen sie ihr Angebot und ihren Service immer weiter aus (z.B. neue Kontotypen oder alternative Investments wie Private Equity & Real Estate).

LIQID Geldanlage

Eine Leadprovision gibt es für jeden User, der nach erfolgreicher Registrierung bei LIQID einen vollwertigen Anlagevorschlag erhalten hat. Zusätzlich erhalten Sie eine Sale-Provision, wenn der User eine Anlage tätigt. Aktive Publisher erhalten Premiumprovisionen.

Es stehen zwei unterschiedliche Anlagestrategien zur Auswahl, die in jeweils zehn verschiedenen Risikoklassen erhältlich sind. Abhängig vom Risikoprofil des Anlegers liegt der Anteil von Aktien und ähnlich risikobehafteten Anlagen zwischen 10 und 100 Prozent:

Anlagestrategien:

LIQID Global:

Anlagestil: Passiv
Verwaltungspauschale: 0,25 % – 0,50 % p.a.
Leistungen: Strategische Vermögensaufteilung und breitere Diversifikation

LIQID Select:

Anlagestil: Aktiv
Verwaltungspauschale: 0,60 % – 0,90 % p.a.
Leistungen: Strategische Vermögensaufteilung, breitere Diversifikation, taktische Vermögenssteuerung und Managerselektion

Welche Kosten fallen bei LIQID an?

Abhängig von der Höhe des Anlagevolumens und der gewählten Anlagestrategie liegt die jährliche Verwaltungspauschale zwischen 0,25 und 0,9 %. Hinzu kommen die Kosten für die eingesetzten Finanzprodukte. Die Gesamtkosten sind  “ab 0,4 % p.a“ zu berechnen und folgende sämtliche Leistungen sind bereits enthalten:

  • Professionelle Vermögensverwaltung
  • Persönliche Betreuung
  • Depot- und Kontoführung
  • Broker- & Börsenplatzkosten
  • Risikomanagement
  • Digitales Reporting (u.a. mit der LIQID App)

Alternative Investment-Strategien:

Private Equity

Private-Equity-Fonds investieren in nicht börsennotierte, meist mittelständische Firmen. Diese entwickeln sie unternehmerisch weiter, um sie anschließend mit Gewinn zu verkaufen. Für viele Stiftungen, Versicherungen und andere professionelle Investoren ist Private Equity schon lange eine unverzichtbare Anlageklasse. In der Vergangenheit konnten Investoren mit Private Equity signifikant höhere Renditen erzielen als am breiten Aktienmarkt.

Privatanlegern war diese Anlageklasse bisher jedoch meist verschlossen. Denn normalerweise beträgt die Mindestanlagesumme für jeden einzelnen Private Equity Fonds mehrere Millionen Euro.  Abhilfe schafft LIQID: Mit seinem Angebot LIQID Private Equity bietet der digitale Vermögensverwalter aus Berlin erfahrenen Anlegern die Möglichkeit, schon ab 200.000 Euro in eine Auswahl der besten Private Equity Fonds zu investieren. Zugang zu diesen Fonds erhält LIQID über HQ Trust, der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt.

Real Estate

Professionelle Anleger investieren nur selten in Einzelimmobilien und schon gar nicht in typische Publikumsfonds. Stattdessen setzen sie auf unternehmerische Immobilienbeteiligungen, auch Private Equity Real Estate genannt. Diese bieten die Aussicht auf zusätzliche Diversifikation und reduzierte Volatilität für ihr Portfolio. Hinzu kommt ein gewisser Schutz gegen Inflation durch ein Investment in reale Werte und die Chance auf Überperformance gegenüber dem Aktienmarkt.

Mit LIQID Real Estate bekommen jetzt auch erfahrene Privatanleger ab 200.000 Euro die Gelegenheit, professionell, diversifiziert und kostengünstig in eine Auswahl der besten Private Equity Real Estate Fonds zu investieren. Zugang zu diesen Beteiligungen erhält LIQID über HQ Trust, der Vermögensverwaltung der Familie Harald Quandt.

Provision (Standard):

Newsletter-Registrierung: 2 € CPL
Erfolgreiche Registrierung bei LIQID: 20 € CPL
Kontoeröffnung: 140 € CPO
Private Equity: 40 € CPL
Real Estate: 40 € CPL

Ausführliche Informationen zu diesem Partnerprogramm finden Sie in unserem Netzwerk

  • Dagobertinvest Deutschland
  • Dagobertinvest Österreich
  • Solidvest
  • finvesto
  • fintego Managed Depot
  • Consors Finanz
  • FinMent – Onlineseminare für Trader
  • Finograd – weltweit investieren
  • quirion – digitale Geldanlage
  • Rentablo Fond-Cashback
  • Bank Austria
  • ZINSPILOT – Nur ein Konto für alle Banken
  • Bankhaus Spängler – Online Vermögensverwaltung (exklusiv bei FQ)
  • Kommunalkredit Invest Österreich
  • Kommunalkredit Invest Deutschland
  • Hilton Honors Credit Card
  • Raiffeisen Landesbank Wien-Niederösterreich (exklusiv bei FQ)
  • WHITEBOX
  • Gothaer Versicherungen
  • growney
  • Cashper Österreich
  • Addiko Bank (exklusiv bei FQ)
  • DADAT
  • VisualVest (exklusiv bei FQ)
  • LIQID (exklusiv bei FQ)
  • HanseMerkur
  • 1822direkt
  • MINI Kreditkarten
  • BMW Kreditkarten
  • Renault Bank direkt (exklusiv bei FQ)
  • Erste Bank (exklusiv bei FQ)
  • DFV – Deutsche Familienversicherung
  • Rendity
  • BAWAG P.S.K.
  • Advanzia Bank Österreich free.at
  • Credit Agricole Consumer Finance
  • Hello bank! (exklusiv bei FQ)
  • Miles & More
  • SWK Bank Österreich
  • Sparkassen Broker
  • SKG Bank
  • Santander Österreich
  • Santander 123 Girokonto (exklusiv bei FQ)
  • Renault Bank direkt AT (exklusiv bei FQ)
  • pbb direkt (Deutsche Pfandbriefbank)
  • netbank
  • Maxda
  • IKB Deutsche Industriebank
  • Hanseatic Bank
  • DKB (Deutsche Kreditbank)
  • DenizBank Österreich (exklusiv bei FQ)
  • DenizBank Deutschland (exklusiv bei FQ)
  • CapTrader
  • Advanzia Bank Mastercard Gold